Datenschutzerklärung für Nutzer des Händlerportals von IT’S MY BIKE

Allgemeine Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Wir nehmen daher den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie das Händlerportal nutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten verarbeitet. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wer ist verantwortlich für die Datenverarbeitung?

IoT Venture GmbH
c/o HUB 31
Hilpertstraße 31
D-65295 Darmstadt
Telefon: +49 611 20568422
E-Mail: info(at)iot-venture.com

Wie erreichen Sie den Datenschutzbeauftragten?

E-Mail: datenschutz@managementsystems.info

Welche Daten verarbeiten wir?

Bei der Nutzung des IT’S MY BIKE-Händlerportals müssen Daten in die Eingabefelder eingegeben werden, die von uns verarbeitet werden:
  1. Kontakt- und Vertragsdaten des Händlers
  2. Fahrrad- / Trackerdaten

Darüber hinaus wird Ihre IP-Adresse für maximal sieben Wochen gespeichert, um die Sicherheit und Funktionsfähigkeit unseres Angebots sicherzustellen. Die Rechtsgrundlage dafür ist Art. 6 Abs. 1 lit.f. DSGVO.

Wofür nutzen wir Ihre Daten und was ist die Rechtsgrundlage?

Die Verarbeitung der Kontakt-, Vertrags- und Fahrraddaten ist erforderlich, um den Verkauf und die Nutzung der IT’S MY BIKE-Services für den Endkunden zur Verfügung stellen zu können. Die Datenverarbeitung ist für die Erfüllung des Vertrages erforderlich und beruht auf der Rechtsgrundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Die Verarbeitung der Logfiles erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses, die Sicherheit und Zuverlässigkeit unseres Webangebotes zu gewährleisten. (Art. 6 Abs. 1 lit.f. DSGVO)

Wer bekommt Ihre Daten?

Innerhalb unseres Unternehmens erhalten nur die Personen und Stellen Ihre personenbezogenen Daten, die diese zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten benötigen.

Die Standorte der Filiale(n) werden mit den Unternehmenskontaktdaten auf der Website www.itsmybike.com angezeigt.

Wir bedienen uns zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten unterschiedlicher Dienstleister, zum Beispiel beim Hosting der Daten. Grundsätzlich werden alle Daten auf Servern innerhalb der EU gespeichert oder in Ausnahmefällen in den USA. Eine Datenübertragung in andere Länder außerhalb der EU findet nicht statt.

Für den Fall, dass personenbezogene Daten auch in den USA verarbeitet werden, stellen wir sicher, dass der Auftragnehmer im privacy shield der USA registriert ist. Das privacy shield (Datenschutzschild) beruht auf einer Vereinbarung zwischen der Europäischen Union und den USA und stellt sicher, dass bei einem Datentransfer aus der EU in die USA, in den USA das gleiche Datenschutzniveau wie in der EU zutrifft.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben unter entsprechenden Voraussetzungen ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an uns oder unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes Hessen, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften